Schminktipp – Make-up für helle Haut

frau_rotJeder Hauttyp verlangt eine spezielle Schminktechnik. Frauen mit blassem Teint können diesen zur Geltung bringen, wenn sie sich an ein paar bewährte Schminktipps halten. Denn helle Haut lässt sich mit den richtigen Produkten, die der Haut eine zarte Transparenz verleihen, attraktiv in Szene setzen. Dafür eignen sich rosige Nuancen mit einem leichten Perlmuttschimmer, die sich wie ein feiner Schleier über das Gesicht legen und einen strahlenden Teint verleihen. Wichtig ist es, dabei die Haarfarbe zu berücksichtigen. Bei blonden Frauen mit heller Haut wirken kalte Farben wie ein bläuliches Rosa, aber auch Lachsgrau oder Mauve, und mit eisigen Pastelltönen wird ein Nude-Effekt erzielt. Brünette mit hellem Teint sollten matte, warme Farben wie pudriges Violett, Rot mit einem Braunstich oder Amber-Töne verwenden.

Für einen Porzellanteint wird die gereinigte Haut gereinigt mit einer Feuchtigkeitscreme hydratiert. So kann sie atmen und bleibt über den ganzen Tag elastisch. Gegen Unreinheiten und Rötungen setzt man einen grünen Abdeckstift oder einen Concealer ein, z. B. zum Kaschieren von Augenringen. Beides wird mit leichten Tupfbewegungen in die Haut geklopft. Für einen samtigen Effekt empfiehlt sich eine flüssige, leicht pudrige Foundation, die einen halben Ton dunkler ist als die natürliche Haut. Wer eine Farbnuance mit einem deutlichen Rosastich wählt, kann seinen Teint erstrahlen lassen.

Rouge in Puder-, Mousse- oder Cremeform sollte in Rosétönen mit Lichtreflexen auf die hervortretenden Wangenpartien aufgetragen und bis zu den Schläfen sanft verwischt werden. Ein weiterer Schminktipp besteht darin, rosa-metallischen Lidschatten zu verwenden. Auch ein leichter Goldstich erzielt eine strahlende Wirkung. Die Wimpern werden in einem weichen Grau getuscht, also möglichst keine Volumen-Mascara verwenden, die die Wimpern verdickt. Für den Mund sollten Gloss- oder Glanz-Lippenstifte gewählt werden, bevorzugt in Farben wie Mauve oder Rosé. Ein zu lebhaftes Rot auf den Lippen passt nicht zu dem zarten, hellen Teint.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close