Selbstbewusstsein und pure Weiblichkeit dank Haarverlängerungen

Lange Haar machen attraktiv

Viele Frauen kennen das Problem: Ihre Haare haben kein Volumen oder sie wollen einfach nicht wachsen. Dabei träumen die meisten von langem und gepflegtem Haar, welches einen tollen Auftritt garantiert. Leider erfordert das viel Pflege und Geduld. Dennoch eignet sich nicht jeder Haartyp für eine Langhaarfrisur. Daher bleibt der Traum von langem Haar oft unerfüllt.

Ein wichtiges Ereignis steht bevor

Doch was tut man, wenn ein besonderes Ereignis, wie beispielsweise eine Hochzeit bevorsteht oder man einfach nicht auf lange Haare verzichten möchte? Haarverlängerungen bieten hier eine tolle Möglichkeit, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Viele verbinden mit dem Thema Haarverlängerung etwas Künstliches und haben Angst, dass man nach der Prozedur einen Unterschied zwischen dem Echthaar und dem eingearbeiteten Haar oder sogar die Verbindungsstellen sieht. Doch dank moderner Techniken bleibt diese Angst unbegründet.

Sieht das nicht künstlich aus?

Haarfarbe, Haarlänge und Haarstruktur können perfekt auf das eigene Haar abgestimmt werden, sodass das Fremdhaar nicht mehr erkennbar ist. Das Fremdhaar wird mit modernen Techniken an das eigene Haar angebracht, sodass die Verbindungsstellen am Kopf nicht mehr sichtbar sind. Auch danach stellt es kein Problem dar, sich die Haare erneut verlängern zu lassen. Dank Techniken, die für das eigene Haar unschädlich sind, kann der Vorgang beliebig oft wiederholt werden. Egal um welchen Haartypen es sich handelt – Mittlerweile kann sich jede Frau eine Haarverlängerung machen lassen. Grundvoraussetzung ist lediglich eine Haarlänge von 8 bis 10 cm. Haarverlängerungen sind mittlerweile sehr alltagstauglich. Auch Sport, Schwimmen oder der Gang in die Sauna stellen kein Problem mehr dar.

Was muss ich beachten?

Bezüglich der Pflege sind nur wenige Hinweise zu beachten. Grundsätzlich kann man sich die Haarverlängerung wie sein eigenes Haar vorstellen. Die Haare sollten lediglich mit einer vom Hersteller empfohlenen Bürste gekämmt werden und mit den empfohlenen Pflegeprodukten behandelt werden. Direkte Verbindungsstellen sollten nach Möglichkeit nicht mit Alkohol in Form von Haarspray etc. in Berührung kommen. Dann steht dem Traum vom langen Haar nichts mehr im Weg.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close